Marc Neumeister

Veranstaltung

Marc Neumeister
Titel:
Marc Neumeister
Wann:
Sa, 3. February 2018, 20:00 h
Wo:
Lea Drüppel Theater - Haltern am See, Nordrhein Westfalen
Kategorie:
Kunstbühne

Beschreibung

Ticket: Standard 20 €, ermäßigt 17,50 €, Kinder bis 14 Jahre 12 €

Hi Dad! - „Caveman“ für Fortgeschrittene

Solo von Marc Neumeister

Saukomisch und nicht immer jugendfrei stellt er sich als Mann ungeahnten Herausforderungen. Die Rede ist von Marc Neumeister in seinem allerersten Solo „Hi Dad! Hilfe. Endlich Papa.“ Denn in dem Stück von Bjarni Haukur Thorsson geht es um die wahren Herausforderungen, die einen Mann über sich hinauswachsen lassen...

Wenn sich Nachwuchs ankündigt, trifft Mann auf noch nie geahnte Herausforderungen, die ihn zwingen, über sich hinaus zu gehen. Der erste Besuch beim Frauenarzt zum Beispiel! Oder die Frage, wie natürlich eine natürliche Geburt sein darf? Wie redet man mit den Kumpels über Ängste? Kann man Kinderwagen auch frisieren und wann wird es wieder so sein wie früher? So klischeefrei zeigt diese One-Man-Show die ganze Bandbreite des Elternwerdens: Katastrophen, Ängste, Fluchtgedanken, aber auch stille emotionale Momente voller Glück und Vorfreude. Das Gefühls-Chaos schwangerer Väter eben. „Es ist schon der Wahnsinn, so lange allein auf der Bühne zu stehen“, gesteht Marc Neumeister. „Und im Gegensatz zu den bisherigen Stücken, in denen ich mitgespielt habe, ist das hier nun wirklich eine Menge Text. Und. Ich habe nur ein einziges Requisit, einen Gymnastikball.“ Seit Wochen bereitet er sich sehr akribisch mit André Bornhöft, der mitführend Regie führt und die Technik übernommen hat, auf das Solo vor. „Es ist eine besondere Herausforderung, aber eine, die wirklich Spaß macht. Wir beide haben während der Proben viel gelacht, auch wenn es anstrengend war. Ich hoffe, dass ich dem Publikum das rüberbringen kann, meinen eigenen Spaß an dem Stück.“ „Hi Dad“ macht da weiter, wo wohl der bekannteste Höhlenmensch der Bühnengeschichte, „Caveman“, aufgehört hat. Überrascht wurde Marc Neumeister in seinen Vorbereitungen von Schauspieler Martin Luding, gebürtiger Berliner und jetzt Wahlstuttgarter, der selbst „Caveman“ und „Hi Dad“ unter der Regie von Esther Schweins gespielt hat. „Er hat sich bei mir erkundigt wie es läuft, wie ich vorankomme. Da war ich völlig überrascht, hab’ mich aber wahnsinnig gefreut.“

In der ersten Hälfe des rund 90-minütigen Stücks geht es um das Leben des Kindes vor der Geburt, in der zweiten Hälfte dann um das Leben mit dem Kind. Da sind Elemente aus „Stand-up-Comedy“ ebenso vorhanden wie gespielte Szenen. Wer eine Sportskanone ist, kennt noch lange nicht alle Atemübungen und einen Schlips zu binden, qualifiziert nicht zum Windeln wechseln. Aber bei der unerschütterlichen Liebe der kleinen Racker, dürfen Männer endlich weich werden, ohne als ein Weichei zu gelten. Doch nicht nur lustige Szenen bringt Marc Neumeister dem Publikum. Hier und da schlägt er auch mal ernstere Töne an. Dabei durchbricht er immer wieder die „vierte Wand“, sprich, Neumeister bezieht auch das Publikum mit ein. „Hierdurch soll es zu einer eher privaten und intimen Verbindung zwischen dem Publikum und mir kommen“, erklärt Marc Neumeister. Das sei einer der besonderen Reize an diesem Stück. „Dabei hoffe ich, dass mir das auch gelingt.“

Tickets hier online bestellen


Veranstaltungsort

Lea Drüppel Theater
Standort:
Lea Drüppel Theater - Webseite
Straße:
Zaunstraße 2
Postleitzahl:
45721
Stadt:
Haltern am See
Bundesland:
Nordrhein Westfalen
Land:
Germany

Beschreibung

Infos zum Spielort

In dem alten Kino „Filmklappe“ in Haltern am See entsteht das Lea Drüppel Theater. Eine Begegnungsstätte für Musik & Theater begeisterte Kinder und Jugendliche im Andenken an Lea Drüppel.

Tickets

Tickets können Sie hier bequem online bestellen

Lea Drüppel Theater Ticket Shop