Momo? Greta? Wir!

Das neue Stück vom „Jungen Ensemble“

Ein Stück über die Kraft einer Generation, die nach vorne strebt und andere Wege geht.
Eine Generation die es anders sieht und die Mauern in den Köpfen verschiebt.

Nach langer Coronapause tritt das Junge Ensemble des Lea-Drüppel-Theaters wieder auf.
„Momo? Greta? Wir!“ heißt das Bühnenstück über Klimawandel und Umweltzerstörung.

Starke Mädchen im Einsatz für starke Anliegen „Beide Mädchen haben viel gemeinsam“, erläutert die Theaterpädagogin und Regisseurin des Stückes, Silke
Eumann: „Momo hatte seinerzeit den Kampf mit den Zeitdieben aufgenommen, Greta legt sich mit politischen Akteuren an.“ Beide stehen scheinbar übermächtigen Gegnern gegenüber,
zeigen durch ihre Beharrlichkeit jedoch, dass auch kleine, gewaltfreie Schritte zum Ziel führen können. „In unserem Stück spielen viele Momos, Gretas, Heinis, Hubraumärsche, Faktenträgerinnen und Straßenfegerinnen, Bäume, Zwerge und das Rennen gegen die Zeit
Damit“, verrät Silke Eumann.
13 Darsteller zwischen 14 und 25 Jahren führen das Stück auf, das weniger einer starren Handlungsvorgabe folgt, als der lösungsorientierten Auflistung von aktuellen Problemen, wie sie die jungen Schauspieler selbst täglich erleben. Sie sind Teil einer Generation, die vieles
anders sieht, nach vorne strebt, andere Wege geht und Mauern in Köpfen verschieben möchte. Halterner Zeitung, Antje Bücker

 

"Brunooo!"

!!Alle aktuellen Veranstaltungen 2021 werden verschoben. Die neuen Termine werden hier in Kürze bekannt gegeben.

Das Musical zum Kinderbuch von Sandra Rodenkirchen feiert Premiere!

Nach dem Umzug ist für Marla alles anders. Nur Dackel Bruno ist wie immer furchtbar verfressen, tierisch diebisch und ihr einziger Freund im neuen Zuhause. In der Klasse hat sie nämlich noch keinen. Ein Ferienschreibkurs soll das ändern. Nur – worüber soll sie eine Geschichte schreiben? Über die lästernde Nachbarin oder den grimmigen Postboten, die sich beide gegen Bruno verbündet haben? Seine Streiche sorgen für immer mehr Ärger, aber auch für Schreibstoff! Witzig und spannend, denn plötzlich muss Marla Bruno wirklich vor einem Fiesling beschützen...

Das Musicalensemble wurde im Dezember 2020 unter der Leitung von Jasmin Pawlak gegründet und probte bis zum Sommer 2021 nur Online. Nach den ersten Proben im Theater wuchs immer mehr die Vorfreude auf die Aufführungen: "Ob wir tatsächlich vor Live Publikum spielen können?" Die Antwort ist JA!

 

Wichtige Zusatzinfo für beide Musicals:
Wir bitten für die Platzreservierung um eine Voranmeldung unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel: 01718106911

Schnupperbühne 2021/22

vom 09/12/21 bis 20/03/22
16:30 - 18:00

"Chris(t)mas" Weihnachtskonzert

am 17/12/21
18:00

"Chris(t)mas" Weihnachtskonzert

am 17/12/21
21:00

Jahresabschluss-Gala - Große Variete Show

am 28/12/21
18:00

 

 

Weitere Aufführungen finden Sie  hier auf unserem Spielplan             

 

Das Theater

Lea Drüppel Theater

Zaunstraße 2 | 45721 Haltern am See 

Anfahrt

Share

Tickets

Tickets können Sie bei Kortenkamp (Lippstraße 2, 45721 Haltern am See) kaufen oder direkt hier bequem online bestellen

Lea Drüppel Theater Ticket Shop

Spenden?

faviconUnterstützen Sie uns mit einer Spende!

Mit Ihrer Spende können Sie die pädagogische und künstlerische Arbeit des  Theaters unterstützen!

Als gemeinnützige Einrichtung möchten wir die Persönlichkeitsentwicklung junger Menschen unterstützen. Durch das Entdecken der eigenen Kräfte sollen sie Selbstvertrauen gewinnen und Spaß am kreativen Tun entwickeln. Gleichzeitig sollen dabei demokratische Werte und Prinzipien gelebt und inhaltlich vermittelt werden. Ein in der heutigen Zeit auf Grund von wachsendem Populismus und Manipulation sehr aktueller und immer wichtiger werdender Aspekt.
Bitte helfen Sie uns bei der Umsetzung der Idee mit Ihrer Spende!
Entweder per Überweisung oder direkt online via Paypal. Sie erhalten natürlich auf Wunsch eine Spendenquittung.

Bankverbindung

Konto: Lea Drüppel Theater e.V.
Betreff: Lea Drüppel Theater
IBAN: DE78 4266 1330 0405 4970 00 | Volksbank Haltern am See

Bezahlen via PayPal

 

Mitmachen!

faviconDu möchtest mitmachen?

Bist du theaterbegeistert, schauspielerst und singst du gerne? Oder zieht es dich mehr hinter die Kulissen eines Theaters und du möchtest aktiv bei der Kostümgestaltung, dem Bühnenbild, der Maske oder der Technik mitwirken?

Wir führen Musicals und Musiktheater mit Kindern und Jugendlichen auf. Musicals haben einen höheren Anteil an Gesangseinlagen, während Musiktheater einen größeren Sprechanteil besitzen. Außerdem bieten wir Workshops zu verschiedenen Themen rund ums Theater an.

Wenn wieder ein neues Projekt startet, kannst Du Dich auf dieser Seite informieren und Dich dann mit einer kurzen Mail bewerben. Oder Du meldest Dich zu einem unserer Workshops an.

Wir freuen uns auf Dich!

Tickets?

faviconTickets online 

Hier geht es zum Ticket Shop

Tickets bequem online bestellen und sich nach Hause schicken lassen oder an der Abendkasse abholen.

Weiterhin können sie Tickets auch bei Kortenkamp (Lippstraße 2, 45721 Haltern am See) erwerben.